DPM

Die allumfassende Lösung für die Verwaltung Deiner Wirkwarenfabrik
  • an finanziellen Vorteilen pro Jahr!*
    300000

    * berechnet für einen europäischen Pilotkunden mit 40 Maschinen im 3-Schicht-Betrieb

DPM Funktionen

Startseite

Bietet einen Überblick über die wichtigsten Leistungskennzahlen des Shopfloors.

Machinenübersicht

Zeigt den aktuellen Betriebszustand jeder Maschine an – ob "in Betrieb", "gestoppt" oder "offline". Es besteht die Möglichkeit nach Status zu filtern, um die Übersichtlichkeit zu verbessern. Umfasst Daten über die Effizienz einer Maschine in den letzten 24 Stunden und die verbleibende Zeit bis zur Fertigstellung des aktuellen Stücks.

 

Stückübersicht

Bietet Daten über den Produktionsfortschritt jedes Stücks. Dabei ist eindeutig ersichtlich, welches Stück auf welcher Maschine hergestellt wird.

Bericht zu Produktion und Effizienz

Analysiert den Output in Metern und die Maschineneffizienz über ausgewählte Zeiträume, mit der Option, Daten für einzelne oder mehrere Maschinen anzuzeigen. Liefert Details zur Maschinenproduktivität, einschließlich Output, Effizienz, Lauf- und Stillstandzeit, Stopps sowie Durchschnittsgeschwindigkeit während eines ausgewählten Zeitraums. Das Verhältnis zwischen produzierten Metern und Effizienz pro Stunde wird veranschaulicht.

Bericht zur Maschinengeschwindigkeit

Zeigt Veränderungen der Maschinengeschwindigkeit im Vergleich zu der vom Produktionsleiter festgelegten Zielgeschwindikeit an. Offenbart Geschwindigkeitsverluste und Möglichkeiten zur Prozessoptimierung auf dem Shopfloor, um die Effizienz der Produktionsprozesse zu steigern.

Aktivitätsbericht/Logbuch

Protokolliert alle Maschinenstopps und Aktivitäten, wobei Dauer, Art und Anteil der einzelnen Aktivitäten, wie z. B. Faden- oder Nadelbrüche, detailliert angegeben werden. Spezifische Aktivitäten können nach Bedarf definiert werden. Die Daten über Maschinenaktivitäten werden über ein Eingabegerät von einem Bediener erfasst.

Bericht zur Stückqualität

Bietet einen Überblick über die Parameter, die sich auf die Qualität jedes produzierten Stücks auswirken, einschließlich Geschwindigkeitsänderungen und Änderungen des Fadeneinlaufs. Bietet zusätzliche Einblicke mit Details wie Anzahl der Stopps,  Gesamtlänge und Start-/Endzeiten der Stücke sowie Maschinenbezeichnungen.

 

DPM Vorteile

Gesteigerte Effizienz und Agilität

Triff datengesteuerte Entscheidungen auf der Grundlage von Echtzeit- und historischen Daten und ermögliche so kontinuierliche Verbesserungen in der Fertigung.

Schlanke Prozesse in der Fertigung

Durch die Identifizierung von Engpässen und die Rationalisierung von Abläufen beseitigt DPM Verschwendung, erhöht die Produktivität und senkt die Kosten.

Einhaltung von Nachhaltigkeitsstandards

Optimiere die Ressourcenzuweisung, reduziere den Abfall und verbessere die allgemeine Nachhaltigkeit, indem Du dich an Branchenstandards und Kundenerwartungen orientierst.

Weniger Verwaltung, mehr Wertschöpfung

Die digitalen Lösungen von DPM reduzieren den Verwaltungsaufwand und ermöglichen es den Mitarbeitern, sich auf Kernaufgaben zu konzentrieren.

Stoffqualität und Produktionstransparenz

Echtzeit-Einblick in die Stoffqualität und den Produktionsfortschritt ermöglicht es Managern, proaktiv Probleme anzugehen, Qualitätsstandards einzuhalten und pünktliche Lieferungen sicherzustellen.

Wie ist DPM in Deine Systemlandschaft integriert?

Whitepaper

Yevgeniya  Nedilko
Yevgeniya Nedilko
KM.ON GmbH Deutschland
Kontakt aufnehmen

Noch nicht das Richtige gefunden?

Jetzt Kontakt aufnehmen